Aktuelles

Liebe Freunde des Marionetten-Theaters,

 
das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Weihnachtstage stehen unmittelbar vor der Tür. Der kleine Prinz, aber insbesondere wir – das Team des Theaters – wünschen Ihnen einen schönen 4. Advent, ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2019.

Wir möchten uns an dieser Stelle vor allem auch für Ihr Kommen bedanken und hoffen, dass Sie uns bald wieder zu einer Aufführung im Theater besuchen. Es hat uns große Freude bereitet, für Sie zu spielen!

Im neuen Jahr, am Sonntag den 13.01. geht es bereits mit den ersten Aufführungen weiter. Unsere Mitspielerin Ina Vogt kommt mit ihrem eigenen mobilen Marionetten-Theater für Kinder, den "Schwarzen Fäden" aus Heppenheim, zu einem Gastspiel in den alten Bahnhof. Für Kinder ab 3 Jahren wird das Stück „Der Zauber hat ein Ende“ aufgeführt:

In einem orientalischen Palast findet der Minnesänger Hugo von der Trauerweide seine Geliebte. Doch dem Glück der Beiden steht die “Schwiegermutter“, eine Hexe, im Weg. Sie verzaubert die Zwei und Hugo sucht als Skelett bei seinen Freunden Delila, dem Drachen, und Joke, dem Troll, im Schwarzwald Hilfe. Als diese in den Orient reisen, werden auch sie verhext.

Erst der Ritter Kunibert Konserve kann, mit Hilfe eines Kamels, der Hexe das Handwerk legen und ein Happy End herbeiführen. Doch nicht nur für das glückliche Paar geht die Geschichte gut aus, sondern auch für den Piraten einer einsamen Insel.

Ob Drache, Troll, Kamel, Hexe oder Prinzessin - in diesem Marionettenstück treten die seltsamsten Gestalten auf und entführen kleine und große Leute in eine wunderbare Phantasiewelt.

(Eintrittspreis 6 € - Wegen der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren, wird um Reservierung gebeten)

Für die „großen Leute“ geht es dann am 16./17. Februar und 16./17. März mit den Aufführungen von „Neues und Altes aus Masuren“ weiter. Es werden kleine Episoden nach Geschichten von Siegfried Lenz gespielt. Mit dabei ist auch eine Neuinszenierung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit,
   das Team des Wieslocher Marionetten-Theaters
 

 

nach oben Back to top

Spielplan 2018/2019

  
 Der Zauber hat ein Ende  
 Gastspiel "Schwarzen Fäden" Heppenheim 13. Januar 14 Uhr
 für Kinder ab 3 Jahre 13. Januar 16 Uhr
  
 Neues und Altes aus Masuren 16. Februar 19 Uhr
 frei nach Siegfried Lenz 17. Februar 17 Uhr
 für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre 16. März 19 Uhr
  17. März 17 Uhr
  
 Der kleine Prinz 
 frei nach St.  Exupèry  13. April 19 Uhr
 für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre 14. April 17 Uhr
  
 Das Kind und der Zauberspuk 25. Mai 19 Uhr
 Musik: Maurice Ravel, Text Colette 26. Mai 17 Uhr
 von Peter Schneider bearbeitet 22. Juni 19 Uhr
 für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre 23. Juni 17 Uhr


 

nach oben Back to top

Karten & Reservierung

Kartenvorverkauf
Buchhandlung Eulenspiegel, Hesselgasse 26

Kartenreservierung
06222-959 9898 und per E-mail an kartenreservierung@marionetten-wiesloch.de

Unterstützen Sie uns...
Ist es Ihnen schon bekannt und hat es Ihnen gefallen, dann empfehlen Sie uns weiter. Sollten Sie aber selbst einmal Spaß daran haben, Marionetten nicht nur nach dem Theater auszuprobieren, dann kommen Sie unverbindlich Donnerstag nach 17 Uhr zu unserer Probe im Alten Bahnhof.

Anschrift des Theaters (Karte bei Google)
"Alter Bahnhof"
Bahnhofstraße 9
69168  Wiesloch


 

nach oben Back to top