Aktuelles

Liebe Freunde des Marionetten-Theaters,

 
wer kennt sie nicht die Gassenhauer-ähnlichen Lieder aus der 3-Groschen-Oper von Kurt Weill, zu der B. Brecht den Text nach einer Vorlage aus dem Englischen schrieb. Frei nach dem Libretto von Brecht hat Peter Schneider eine neue Fassung für Marionetten Geschaffen und diese Neuinszenierung führen wir für Sie am Samstag, den 17.02.2018 um 19:00 Uhr und am Sonntag, den 18.02.2018 um 17:00 Uhr auf.

Lassen Sie sich in die Unterwelt Londons mit dem Gauner Mackymesser und dem Bettlerkönig Peachum entführt. Dieses Milieu wird durch 15 handgeschnitzte Marionetten mit ausgeprägter Gestaltung verkörpert und ist durch freche, humorvolle und überraschende Worte geprägt. Nach einer ausführlichen Vorstellung von Macky durch einen Bänkelsänger zu einem Song „Und der Haifisch der hat Zähne“, kann man die Hochzeit Mackys mit Polly, der Tochter des Bettlerkönigs und die sonderbaren Geschenke der Ganoven erleben, um dann im nächsten Akt die Methoden und Ausstaffierungen der Bettler in Peachums Büro zu bestaunen. Der 3. Akt spielt im Freudenhaus und Macky wird ins Gefängnis gebracht, wo er in Konflikt mit seinen beiden Frauen, der frisch anvertrauten Polly und der neuen Geliebten Luzy, der Tochter des Polizeichefs Brown, kommt. Als alle Bettler zur Verurteilung vor den Königspalast ziehen, kommt es zu einer überraschende Wende.

Wenn Sie neugierig auf das Ende der Geschichte sind und einen außergewöhnlichen Abend in gemütlicher Atmosphäre erleben möchten, dann reservieren sie doch Karten.

Wir freuen und auf Ihr Kommen,
   die Wieslocher Fädenzieher

 

nach oben Back to top

Spielplan 2018

Fast eine 3-Groschen-Oper17. Februar 19 Uhr
frei nach B. Brecht18. Februar 17 Uhr
für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre17. März 19 Uhr
 18. März 17 Uhr
  
Der kleine Prinz 
frei nach St. Exupéry21. April 19 Uhr
für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre22. April 17 Uhr
  
Der zerbrochene Krug 
Komödie frei nach Heinrich von Kleist23. Juni 19 Uhr
für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre24. Juni 17 Uhr
  
  
  


 

nach oben Back to top

Karten & Reservierung

Kartenvorverkauf
Buchhandlung Eulenspiegel, Hesselgasse 26

Kartenreservierung
06222-959 9898 und per E-mail an kartenreservierung@marionetten-wiesloch.de

Unterstützen Sie uns...
Ist es Ihnen schon bekannt und hat es Ihnen gefallen, dann empfehlen Sie uns weiter. Sollten Sie aber selbst einmal Spaß daran haben, Marionetten nicht nur nach dem Theater auszuprobieren, dann kommen Sie unverbindlich Donnerstag nach 17 Uhr zu unserer Probe im Alten Bahnhof.

Anschrift des Theaters (Karte bei Google)
"Alter Bahnhof"
Bahnhofstraße 9
69168  Wiesloch


 

nach oben Back to top